Susanne Bollig

1. Vorsitzende

Verein der Freunde und Förderer der Ursulinenschule Köln e.V.
Machabäerstr. 47
50668 Köln

Axel Mai

Schatzmeister

Verein der Freunde und Förderer der Ursulinenschule Köln e.V.
Machabäerstr. 47
50668 Köln

 

Bankverbindung

IBAN: DE13 3705 0198 0026 8420 21

BIC: COLSDE33XXX

 

Brief zur Umstellung auf das SEPA-Basis-Lastschriftverfahren

Verein der Freunde und Förderer der Ursulinenschule e.V.

Herzlich willkommen auf der Seite des gemeinsamen Fördervereins des Ursulinengymnasiums und der Ursulinenrealschule!

 

Der Förderverein der Ursulinenschule hat seit seiner Gründung 1975 das Ziel, die Ursulinenschule Köln in ihrem Bildungsauftrag zu unterstützten. Wir wollen den Ausstattungsstandard der Schule durch große und kleine Maßnahmen fördern, um den SchülerInnen das Lernen und Arbeiten zu erleichtern und ihr Fortkommen zu unterstützten. Dies geschieht durch eine Vielzahl von Maßnahmen in allen Schulbereichen, vor allem durch Anschaffung von Lehrmitteln, Beihilfe zu technischen Ausstattungen und Unterstützung bedürftiger Schülerinnen.

 

Mit Hilfe von Spenden und der Jahresbeiträge der ca. 760 Mitglieder konnten in den letzten Jahren eine Vielzahl von größeren Anschaffungen geplant und in die Tat umgesetzt werden. So wird für die Aula ein leistungsstärkerer Beamer angeschafft, für den Mehrzweckraum der Realschule wurde ein Flügel finanziert, außerdem wurden die Kosten für die Ausstattung mit neuen Medien und Computerarbeitsplätzen übernommen.

Zusätzlich ermöglicht der Förderverein auch viele kleinere Projekte, wie z. B. einen Zuschuss zur Gestaltung des Schulgartens, Anschaffung von Büchern, finanzielle Unterstützung hilfsbedürftiger SchülerInnen bei Klassenfahrten.

 

Diese umfangreichen Leistungen sind nur möglich durch die vielen Beiträge und Spenden, die vom Förderverein zeitnah in Schulprojekte investiert werden.

 

Wir möchten Sie daher herzlich bitten, den Förderverein zu unterstützen. Einen Mindestbeitrag gibt es dabei nicht.

 

Der Förderverein ist als gemeinnützig anerkannt, Beiträge und Spenden sind daher steuerlich absetzbar. Das Beitrittsformular ist in den Sekretariaten der beiden Schulen erhältlich oder kann von der Homepage ausgedruckt werden. Es kann in den Sekretariaten abgegeben werden.

 

Weitere Fragen und Anregungen können Sie gern direkt an eines der Vorstandsmitglieder senden.

 

 

Brief zur Umstellung auf das SEPA-Basis-Lastschriftverfahren